Dirk Dirk
Geb. am 30.03.1967
D B   Birgit Birgit
Geb. am 09.06.1972

Auflastung, GO-Box und DarsGo

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
auflastung
Auflastung von 3500 kg auf 3850 kg:
Wir haben uns für eine Auflastung unseres Wohnmobils entschieden. Anfänglich habe ich mich dagegen gewehrt, doch immer häufiger wurde von verschärften Kontrollen in Österreich und Slowenien berichtet. Da wir nach Kroatien wollten und im Allgemeinen in Österreich gerne unseren Urlaub verbringen, war uns das Risiko zu hoch Strafe zahlen zu müssen. Reisefertig zeigte die Waage 3700 kg an, verursacht durch die Vielzahl der eingebauten Extras. Wir waren also 200 kg überladen. Zwei Wochen vor Reiseantritt haben wir unseren Händler beauftragt eine Auflastung durchzuführen. Technisch war alles vorbereitet, eine Luftfederung von Goldschmitt war schon verbaut und die Reifen waren für das Gewicht geeignet. Also sollte es nur eine Umschreibung in den Papieren notwendig sein.

Reisebericht 2 (2019)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

logo3Sommerurlaub Kroatien 2019



Der lang ersehnte Sommerurlaub steht bevor. Das erste Mal drei Wochen mit unserem eigenen Wohnmobil in den Süden zu fahren.
Unser Ziel ist Kroatien, ein Land in dem wir noch nie waren. Die geplante Reise verläuft bis runter nach Dubrovnik. Ein Ziel was ca. 2000 Km von uns entfernt liegt. Das bedeutet für die Hinfahrt in der Nacht möglichst viele Kilometer zu schaffen.

Autocamp Sibinj 17

Impressium

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Haftungsausschluss

Der Inhalt dieser Homepage ist eine Zusammenstellung von Informationen aus dem Internet. Es wird deshalb keine Haftung sowie eine Garantie auf Richtigkeit gegeben. Die Benutzung der Wegbeschreibungen dieser Homepage geschieht auf eigenes Risiko. Die Nutzung aller hier aufgeführten Informationen erfolgt stets auf eigene Gefahr! Es wird keine Haftung (aus keinem Rechtsgrund) für etwaige Schäden übernommen, die auf fehlenden oder fehlerhaften Angaben auf diesen Seiten beruhen. Die einzelnen Bewertungen bzw. Einstufungen sind immer subjektiver Natur. Wir empfehlen auf gefährlichen Routen grundsätzlich die Verwendung von Klettersteigset, Klettergurt und Steinschlaghelm oder die Begleitung durch einen Bergführer.